miteinanderleben e.V. ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Förderung der sozialen und beruflichen Teilhabe von Menschen in Pforzheim und dem Enzkreis. Mit rund 460 engagierten Mitarbeiter*innen sowie Honorarkräften unterstützen wir Menschen seit 1986 in den Bereichen Jugendsozialarbeit, Frühe und Begleitende Hilfen, Migration und Menschen mit Behinderung. Über die Freiwilligenagentur FRAG Pforzheim | Enzkreis erfolgt die Förderung und Vermittlung von ehrenamtlichen Helfer*innen.

Unser Team der Schulsozialarbeit ist an verschiedenen Schulen im gesamten Enzkreis tätig und sucht ab sofort mehrere begeisterungsfähige

 

Sozialpädagogen (w/m/d)

in VZ oder TZ (50, 75 oder 100%)

 

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung von Schüler*innen bei Schulproblemen
  • Beratung und Begleitung unterschiedlichster Interessengruppen
  • Einzelfallhilfe, Klassenprojekte, Präventionsarbeit und Sozialtrainings für Gruppen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrkräften, Eltern und externen Kooperationspartnern
  • Förderung und Vernetzung von Schule und Sozialraum

 

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Attraktives Gehalt nach Haustarif in Anlehnung an den Paritätischen Wohlfahrtsverband
  • Überzeugendes Sozialpaket, wie z.B. Jahressonderzahlungen, Jobticket, Jobrad, Betriebsrat
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit Urlaub in den Ferienzeiten
  • Intensive Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Kolleg*innen sowie Supervision
  • Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Je nach Interesse und Berufserfahrung Einsatz an einer Gemeinschaftsschule, Förderschule, Grund- und Werkrealschule, Gymnasium, Bildungszentrum oder Berufsschule möglich
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur und ein tolles Team, das sich auf Sie freut

 

SIE BRINGEN MIT

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Soziale Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbares Studium
  • Berufserfahrung in der Schulsozialarbeit bzw. in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist vorteilhaft, aber nicht Bedingung
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, Kooperations- und Motivationsfähigkeit
  • Eigenverantwortung und selbständige Arbeitsweise
  • Ein offenes, gewinnendes Wesen und echte Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

 

Bei miteinanderleben e.V. arbeiten wir mit viel Herzlichkeit und großer Wertschätzung auf höchstem Niveau. Wenn das auch Ihre Arbeitseinstellung ist und Sie sich ein Engagement bei miteinanderleben e.V. gut vorstellen können, dann bewerben Sie sich jetzt!

Per E-Mail an bewerbung@miteinanderleben.de (bitte nur PDF-Dateien) oder benutzen Sie unser Online-Bewerbungsportal unter bewerben.miteinanderleben.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Bieberich vorab gerne telefonisch zur Verfügung.

miteinanderleben e.V.
Herr Martin Sattler
Personal- und Verwaltungsleitung
Naglerstraße 2 b
75175 Pforzheim

Tel: 07231/13331-0

 

Als gemeinnütziger Verein können wir leider keinerlei Reisekosten erstatten. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Video